Elektroauto, Umbau auf Elektroantrieb

Tag 6: Sainte-Croix, Saint-Aubin, Yverdon-les-Bains

Unser Start in den Tag in Divonne wurde von Donnergegrollen und dem sanften Gequitsche unserer Scheibenwischer begleitet. In Sainte-Croix war es dann trocken, zumindest während dem Anlass. Highlight des Aufenthalts war der Rückwärtsfahr-Slalom, den Sabrina fehlerfrei meisterte. Zeitlich zwar nur im Mittelfeld, aber hey: 1962 wurden in Corvettes noch keine Servolenkungen verbaut, und als Amerikanerin ist Dinora per se eher für gerade Strecken ausgelegt. Also: Top Leistung!

Weiter nach Saint-Aubin. Bei der Schlossführung verirrten sich plötzlich ganz viele Männer auf die Damentoilette. Grund dafür war aber nicht eine übermässig lange Schlange vor der Herrentoilette, sondern die Aussicht, die einem nur in der Damentoilette geboten wird: Die ursprünglichen Holzbalken bis in die Turmspitze hinein.

Der Tag hatte nass begonnen, und endete leider auch so. Immerhin konnten wir in Yverdon-les-Bains unseren Apéro im Trockenen geniessen, während die Autos draussen geduscht wurden.

Kontakt

Manufaktur Marton GmbH
Zugerstrasse 52
6403 Küssnacht am Rigi
Schweiz

T 041 525 13 90
mfm@manufakturmarton.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8:00 bis 17:00
Termine ausserhalb der Öffnungszeiten per telefonischer Vereinbarung

myclimate_label